31.01.16

BEAUTY: Clinique Pop Lip Colour and Primer - Passion Pop // Das perfekte Rot?



Zu Weihnachten habe ich einen Lippenstift von Clinique bekommen. Noch nie hat mir jemand ungefragt Make up geschenkt, daher habe ich mich umso mehr darüber gefreut. Und noch viel mehr freue ich mich über das Produkt selbst, denn seit ich diesen Lippenstift habe, trage ich kaum einen anderen.

Textur und Haltbarkeit:
Clinique selbst wirbt mit einer feuchtigkeitsspendenden aber gleichzeitig auch langanhaltenden Textur und bietet dabei eine wirklich große Farbvielfalt. Insgesamt 24 Farben sind zu haben und die Auswahl ist wirklich gut gelungen.
In Sachen Textur kann ich beim Swatchen keinen großen Unterschied zu anderen Firmen bzw. Lippenstiften erkennen, die ich bereits besitze. Gerade deshalb hatte ich mir nie einen der Pop Lip Colours von Clinique gekauft. Ich weiß nicht was ich erwartet hatte aber ich habe den Werbeversprechen nicht recht getraut. Mir kam das Produkt zu gewöhnlich vor.
Zum Glück habe ich dann doch noch einen dieser kleinen Schätze unter dem Weihnachtsbaum gehabt denn er hält tatsächlich was er verspricht! Zusammen mit meinem liebsten Lipliner von Manhatten(habe ich bereits *hier* vorgestellt) hält er den ganzen Tag. Kaffee, Tee, Mahlzeiten...all das interessiert diesen Lippenstift überhaupt nicht.
Er läuft nicht in die Fältchen, trägt sich nicht unschön ab, wird nicht fleckig und ganz wichtig, er trocknet die Lippen gar nicht aus! Gerade bei Longlasting-Texturen habe ich sonst sehr oft das Problem, dass meine Lippen in sehr kurzer Zeit extrem trocken und schuppig werden.
Dieser Lippenstift ist so leicht, dass ich hin und wieder sogar vergesse, dass ich überhaupt welchen trage!
Ich habe ihn teilweise 3 Tage in Folge getragen und auch am 4. Tag waren meine Lippen gepflegt.
Zusätzlich ist er unparfümiert und daher auch für sensible Näschen perfekt geeignet.



Farbe und Finish:
Bei der Wahl der Farbe hat sich meine Mutter nicht direkt auf Glatteis gewagt aber trotzdem ins Schwarze getroffen. Passion Pop ist ein klassisches, sehr neutrales Rot. Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Farbton vielen verschiedenen Typen stehen wird.
Er passt zu wirklich vielen Outfits, egal ob Alltagsoutfit oder Abendrobe. Das Finish ist ein unaufdringliches Satin-Finish, tendiert aber dazu eher matt zu sein,

Packaging:
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
Die Produktdesigner bei Clinique treffen nicht unbedingt meinen Geschmack und das ist auch hier nicht anders. Mir persönlich ist das Packaging zu clean und "unfertig" aber glücklicherweise hängt davon ja nicht die Qualität des Produktes selbst ab. Zumindest ist die Verpackung hochwertig aber ich glaube, dass man hier noch etwas mehr Luxus heraus holen könnte. Denn so güntig sind die Lippenstifte mit ca. 23Euro auch nicht.

Fazit:
Der beste Lippenstift den ich je hatte! Ich werde mir unbedingt noch die anderen Farben ansehen, denn so einen zuverlässigen Begleiter brauche ich auch noch in Pink und einer "My Lips but better"-Farbe!

Kommentare:

  1. ...dann hol ich mir doch glatt auch so einen, freu mich, dass mein Geschenk so toll war ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo VR

    ich habe schon einmal deine Seite angeschaut und deine Erfahrungen zwecks Kosmetik mit Interesse gelesen. Ich finde deine Ausführungen interessant und habe mir auch schon ein Produkt gekauft, dass du empfohlen hast.

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt hervorragend!
    Die Farbe sieht auch wunderschön aus und steht dir sehr gut!
    Alles Liebe,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
  4. Hey :) dein Blog ist Gold. Ich liebe die Bilder :)

    Lust auf eine andere art von Blogvorstellung?
    klick hier
    (alle teilnehmer die sich an die regeln halten werden vorgestellt)

    Freebies for your blog


    Bloglovin | Instagram @suvarna_gold | LookBook | Facebook || Google+


    Stay Gold

    AntwortenLöschen
  5. Hey das würde mich freuen :)
    kenne ich auch ^^ Hat sich bei mir nun gelöst (dank fernauslöser) haha

    Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wow was für eine hammer Farbe, wobei ich sie für den Alltag etwas zu knallig finde :)
    Wenn er dann auch noch top hält und sich gut anfühlt? Super Produkt, dass ich bestimmt dem nächst auch einmal testen werde ;)
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Hey, die Farbe steht dir wie immer toll, ich habe den Lippenstift in der Farbe "Blush Pop" (fällt in die Kategorie My Lips but better) und trage ihn fast täglich, abwechselnd zu meinem Abend-Liebling Chanel Rouge Coco Shine #69 der eine sehr ähnliche Konsistenz hat aber natürlich stärker parfümiert ist.
    Liebste Grüße, Hannah

    AntwortenLöschen
  8. Hej, die Farbe steht dir wie immer ausgezeichnet und ist ein toller Hingucker!
    ich habe den Lippenstift in "Blush Pop", das wäre eine "My Lips but better"-Farbe, hält wirklich was er verspricht und wie du es beschrieben hast, ich wechsele dann abends oft auf meinen Chanel Rouge Coco Shine , der hat eine sehr ähnliche Konsistenz, ist aber stärker parfümiert und mit Metallicpartikeln versetzt. Für empfindliche Haut vielleicht mal probieren: Sante Poppy Red, da gibts auch den passenden Nagellack, die Farbe ist ziemlich toll. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen