03.01.14

VON NEUEM SCHMUCK UND GUTEN VORSÄTZEN!




Hallo ihr Lieben und zunächst ein frohes neues Jahr!
Habt ihr Weihnachten gut überstanden und schön reingefeiert? Ich war ganze 10 Tage in der Heimat und bin erst seit gestern wieder in Hannover. Ich war wirklich permanent unterwegs, weshalb ich weder bei Facebook, noch hier auf meinem Blog Frohe Weihnachten oder einen guten Rutsch gewünscht habe. Ich hoffe ihr verzeiht! Ich hatte mir sehr viel vorgenommen und extra meine Kamera eingepackt um Blogposts zu verfassen aber natürlich wieder nicht einen einzigen geschafft. Aber jetzt.
Tja, was soll ich sagen. 2013 ist vorbei. Es war ein Jahr, dass mich ziemlich mitgenommen hat und ich bin froh, dass es vorbei ist.  So richtig viel vorgenommen habe ich mir für das neue Jahr gar nicht. Die meisten Pläne gibt es schon länger:

Umziehen zum Beispiel! Komme WAS wolle, dieses Jahr werde ich ausziehen. Über 8 Jahre WG sind mehr als genug!
Außerdem habe ich mir fest vorgenommen mich vom Fitnessstudio abzumelden. Ja, abzumelden ;). Ich habe keine Zeit an den Kursen teilzunehmen, da sie tagsüber sind und sportele mittlerweile zu Hause vor dem Laptop, dank diverser Youtube-Workouts.
Fest eingeplant ist auch ein Urlaub mit meiner Schwester. Eine Option wäre Mexiko, eine andere ein New York-Trip. Hat von euch schon einmal jemand Mexiko besucht?
Auch im Bezug auf meinen Blog habe ich mir viel vorgenommen. Ein neues Layout zum Beispiel und regelmäßigere Posts. Ich will wieder aktiver sein!
Ich bin gespannt wie die Bilanz Ende 2014 aussehen wird.



Aber noch einmal kurz zurück zur Vorweihnachtszeit. Ich habe natürlich nicht nur ordentlich Wunschlisten erstellt, sondern selbst Geschenke besorgt und sogar selbst Geschenke gemacht. Meine Schwester hat sich von mir einen alten Shabby Chic-Rahmen mit einem Bild von mir gewünscht. Ich wollte ihr allerdings kein Bild einrahmen, dass sie schon kannte und habe extra dafür neue Fotos gemacht. Bei einem Gewinnspiel von Cest Lali habe ich unverhofft dieses tolle Ketten-Set + Ohrhänger gewonnen und ich wusste direkt, dass ich damit Fotos für diesen Rahmen machen möchte. Ich habe versucht die Bilder ein wenig nostalgisch aussehen zu lassen, passend zum Rahmen. Was meint ihr?

So, äh, Sommer? Wie siehts aus, meinst du, du kommst bald?

Kommentare:

  1. wunderschön siehst du aus und der schmuck steht dir hervorragend:)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh wunderschön! Die Bearbeitung ist super geworden!
    X

    AntwortenLöschen
  3. Selbstgemachte Geschenke sind einfach super!

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blog ist richtig schön, die Bilder gefallen mir echt gut, besonders das erste mag ich♥

    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. feine vorsätze! happy new year, madame!

    heartbeats // VIENNA WEDEKIND

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, was für schöner Schmuck. Den will ich auch haben! ;) Die Bilder sind echt richtig gut geworden, vor allem das letze :)

    LG
    http://amazinglikeaudrey.blogspot.de/

    AntwortenLöschen