06.02.13

DIA DE LOS MUERTOS MAKE UP



Eigentlich wollte ich die nächste Zeit nicht mehr so viel über Make up schreiben aber es lässt sich jetzt doch nicht ganz vermeiden. Am Wochenende bin ich in der Heimat und auch da feiert man natürlich Fasching. Nicht das ich ein Fan davon bin aber wenn die Party Maskenball heißt und ich meine Freunde sehen kann, ist das doch ein guter Grund für eine Verkleidung. Wir gehen als Dia de los Muertos-Gruppe. Jeder von uns wird eine andere Farbe tragen und ich bin Blau. Viel Auswahl hatte ich aber auch nicht mehr.
Das hier ist mein Test-Make up. Ich hatte vorher schon eine Version mit schwarzen Augen geschminkt aber das war nicht so optimal. Es ging eher in Richtung Panda. Diesmal habe ich für die Augen kein Aqua-Make up verwendet, sondern endlich mal meine gebackenen Kiko-Lidschatten nutzen können! Hat sich der Kauf also doch gelohnt. Neulich dachte ich nämlich noch, dass ich die vermutlich nie benutzen werde. Das muss erst Fasching werden... Ich freue mich schon fast mehr auf die stundenlange Vorbereitung, zu der wir uns alle bei einer Freundin treffen. Es fehlen mir jetzt nur noch ein paar Blüten für's Haar und ein bisschen anderer Schnick-Schnack. Ursprünglich wollte ich mir etwas nähen aber ich bin so mit dem knüpfen von Armbändern beschäftigt, dass ich zum nähen kein bisschen Zeit gefunden habe.
Was ruft man eigentlich bei euch zu Fasching? Bei uns ist es KUR-SCHA! Wieso kann ich euch aber auch nicht sagen ;)

Kommentare:

  1. Klasse siehst Du aus!
    Bei uns ruft man Helau.

    AntwortenLöschen
  2. hey dein blog gefällt mir richtig super. vom design her. :)
    und die Bilder sind auch richtig toll.
    ich folg dir jetzt, kannst ja auch mal auf meinen blog vorbeischauen .. <3
    g0ldschnee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja DAS Makeup zu Halloween gewesen, aber mit den türkisen Haaren gibst du noch einen Spezialtouch dazu! top!

    Love //VIENNA WEDEKIND//

    AntwortenLöschen