07.06.11

ZWANGS-NÄHPAUSE




ich muss eine zwangs-nähpause einlegen. der keilriemen meiner immer treuen nähmaschine bröselt fröhlich vor sich hin und ist komplett ausgeleiert. ich hoffe, dass ich im nähmaschinen-center ersatz bekomme, sonst muss ich einen keilriemen bestellen und das dauert dann wieder. uncool.
nähfreunden kann ich dieses modell nur an herz legen. es ist absolut robust und näht von leder über lack bishin zu chiffon alles ganz ohne probleme - im gegensatz zu dem neuartigen plastig-mist den man heute bekommt. meine veritas stammt aus familienbesitz und näht nun seit fast 50 jahren. man bekommt ähnliche aber schon für 30 euro bei ebay! also vergesst die schwache plastik-pfaff und kauft was richtiges ;)

Kommentare:

  1. meine gute alte anker hat mich auch nie enttäuscht. ganz im gegensatz zu den achso modernen modellen, wie du auch schon sagtest.

    AntwortenLöschen
  2. meine pfaff ist zwar nicht mehr ganz modern (80er), aber nervt trotzdem ab und zu (zB wenn ich viele Lagen nähe...). also danke für den tipp, ich schreibs mir irgendwo auf (diese veritas sieht dazu auch noch besser aus :))

    AntwortenLöschen
  3. So ist es und Ersatzteile besitzen wir noch für fast alle Maschinen. Riemen natürlich auch.
    Liebe Grüße, Veritasklub
    www.nähmaschinenwerk.de

    AntwortenLöschen