12.12.11

HAMBURG #2 XMAS JAM



der eigentliche grund für die kurze hamburgreise war der xmas jam, ein aggressive inline skate-contest. für all die neuen leser vielleicht eine kurze erklärung hierzu: mein freund fährt selbst und organisiert und moderiert normalerweise contests in diesem bereich. bei den meisten contests bin ich dabei, sofern es die entfernung zulässt.
ich bin nicht besonders sport-interessiert aber aggressive inline kann ich wirklich etwas abgewinnen, weil es auf die ein oder andere weise immer irgendwie "extrem" und nie langweilig wird. ich sage nur : blood, sweat and tears

Kommentare:

  1. Tolle bilder :) { Schon schnee gesichtet ? (: }

    AntwortenLöschen
  2. klaingt auf jeden fall interessant!!

    AntwortenLöschen
  3. @smokybrownie: oh ja! in hamburg hats tatsächlich geschneit als wir dort waren. aber wir haben auch so ziemlich alle anderen wetterlagen mitmachen müssen ;)

    AntwortenLöschen